Life is a broken horse | Programm Sommerfest Prolog

Life is a broken horse.
A rail grinding garage opera
Record Release | Die Gräfin & Band [Stuttgart]

Mit: Lilith Becker (Nero Friktschn Feuerherdt), Florian Wolf (Blitzsatori), Joe Werner (Daidalos Percussion Quartett), Stefanie Oberhoff (Blowsy Puppeteer).


Die Comtesse de La Motte, kurz Die Gräfin, sprang zu früh aus dem Ofen und schrie: "I'M BLOODY DONE!". Seit diesem Tag ist sie durch Theater gereist, hat Skandale provoziert und im Untergrund mit Sprengstoff gespielt. Nun ist ihr erstes Album "Life is a Broken Horse" fertig und wird im Westflügel Leipzig zum Prolog des Sommerefestes 2018 als Record Release Concert zu hören sein. Kombiniert mit ihrer weichen Ahornstimme, die mitunter wie ein Vulkan ausbricht, der heißes Entsetzen wie Lava über die Zuhörer speit, produzieren die Musiker einen Klang, als ob Kurt Weill versuchte, das Schleifen von Metallschienen in Töne zu verwandeln.

Life is a broken horse
A rail grinding garage opera
Record Release | Die Gräfin & Band
Freitag, 3. Aug 20:00 | Westflügel

Deutsche Erstaufführung im Rahmen der Fidena 2018 in Bochum. Foto: Fidena Bochum